Challenge #1 - 10k

Nike Lunarglide 4, Nike Lunarglide 8
So, das sind sie nun: meine alten treuen Freunde und meine neuen Überflieger. Bin gespannt auf den ersten Lauf!

Letzte Verschnaufpause bevor es mit dem Training richtig losgeht!

Meine lieben "Mitläufer", der 15.8. naht und damit unser gemeinsames Lauftraining.

 

Meine Nike+ App meldete mir gestern, nachdem ich erfolgreich endlich mal wieder die 5k geknackt habe: Du brauchst neue Laufschuhe!

Ich hatte das schon im Hinterkopf, dachte aber, dass ich erstmal wieder richtig Drive kriegen möchte und dann, bevor ich die nächste Stufe zum Halbmarathon-Training erklimme, werde ich mir mal ein paar neue Schuhe leisten.

 

Nun denn, meine Nike Lunarglide 4 haben jetzt 565 km runter, standen aber vor allem im letzten Jahr ziemlich viel einfach nur rum, was für die Schuhe letztlich auch nicht förderlich war.

 

Also war ich heute bei Runners Point* und habe mal wieder eine wirklich tolle Beratung bekommen. Der Verkäufer meinte, ich kann die Lunarglide 4 ruhig abwechselnd mit den neuen Schuhen zum Training tragen, 1000 km sind wohl kein Problem für die Schuhe. Dennoch fühlte ich mich ganz gut, die neuen Lunarglide 8 mitgenommen zu haben.

Was soll ich sagen? Ich bin ein absoluter Nike Fan, vor allem was die Schuhe betrifft. Aber da hat jeder Läufer sicher seine persönlichen Lieblinge.

*
CEP Kompressionsstrümpfe
*

Und wo ich schon so in Shoppinglaune war, habe ich mir gleich noch ein Paar Kompressions-Kniestrümpfe mitgenommen. Hab das schon bei so vielen Läufern gesehen, mich aber bisher nicht wirklich damit auseinandergesetzt.

 

Nach der Diagnose meiner Lungenembolie letztes Jahr wurde ich von meiner Hausärztin auch mit Kompressionsstrumpfhosen versorgt. Zum Laufen würden sie aber grundsätzlich niemandem schaden, meinte sie.

 

 

CEP*  wurde mir sowohl bei Karstadt Sport, als auch bei Runners Point empfohlen. Ich werde sie  mal testen!



Am Sonntag melde ich mich mit dem Laufprogramm der 

1. Challenge-Woche!

Ein schönes & entspanntes Wochenende für euch alle!


Print Friendly and PDF

Kommentar schreiben

Kommentare: 0